Archiv
11.02.2015, 11:12 Uhr | Landschaftverband Rheinland / Ralph Elster Web Team
Mehr Rechte für Menschen mit Behinderung im LVR
Landschaftsverband Rheinland richtet Beirat für ‘Inklusion und Menschenrechte‘ ein
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) will zukünftig die Rechte von Menschen mit Behinderung stärken und an seinen Entscheidungen beteiligen
Mehr Rechte für Menschen mit Behinderung im LVR
Köln, 11. Februar 2015 - Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) will zukünftig die Rechte von Men- schen mit Behinderung stärken. Dazu wird es einen LVR-Beirat für Inklusion und Menschenrechte geben, der mit Menschen mit Behinderungen und deren Selbstvertreterorganisationen besetzt ist. Sie sollen die CDU/SPD-geführte politische Vertretung des LVR und hier den LVR-Inklusionsausschuss aus Sicht der Betroffenen in eigener Sache und mit Expertenwis- sen beraten. Der LVR-Ausschuss für Inklusion hat dazu am 9. Februar 2015 eine Geschäftsordnung verabschiedet, die die künftige Zusammenarbeit zwischen Ausschuss und Beirat regelt.

"Der Beirat, mit dem die Menschen mit Behinderungen nun aktiv in die Beratung des LVR-Inklusions- ausschusses eingebunden werden, ist allerdings nur ein erster Schritt“ so Ralph Elster, Mitglied der Landschaftsversammlung. "Nach einer Novellierung des Landesgesetzes ist das erklärte Fernziel un- serer Politik, ein ähnliches Konstrukt anzustreben, wie es beim Jugendhilfeausschuss heute schon existiert: die Menschen mit Behinderungen sollen dann auch als reguläres Mitglied mit Stimmrecht im Inklusionsausschuss unmittelbar für ihre Belange eintreten können."

>>Der LVR-Aktionensplan "Gemeinsam in Vielfalt"

>> Pressemeldung des LVR VR richtet `Beirat für Inklusion und Menschenrechte´ ein
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Kreisverband Köln Köln  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec. | 31173 Besucher